Was sind Spielautomaten ohne Download?

Slots im Internet spielen - mit und ohne Download

Wer sich für Spielautomaten oder andere Casinospiele im Internet interessant, hat grundsätzlich zwei Möglichkeiten, seinen spielerischen Vorlieben nachzugehen. Die meisten Casinos bieten einen Client an, der auf den eigenen Computer heruntergeladen werden muss und hiernach viele individuelle Einstellungen beim Spielen ermöglicht. Auch Apps für mobile Geräte wie Smartphones oder Tablets folgen diesem Prinzip, bei dem ein Download der Spielsoftware notwendig ist.

Allerdings gibt es mit den Slots ohne Download eine Alternative. Bei dieser spielt der Glücksspieler seine favorisierten Slots einfach im Browser, wobei die meisten Slots auf Basis von Flash umgesetzt wurden. Beim Spielen ohne einen Download ergeben sich Vorteile und ein uneingeschränktes Gameplay, was beim Spielen über einen Client nicht gegeben sein muss.

Welche Vorteile das Spielen von Slots ohne Download bietet

In früheren Zeiten war das Herunterladen eines Clients vor allem eine Frage des Speicherplatzes, selbst tragbare Geräte bieten heutzutage jedoch ausreichend Raum für eine solche Software. Probleme liegen vielmehr bei der generellen Ausführung des Clients und seiner Geschwindigkeit, unter der das Spielvergnügen erheblich leiden kann. Von geringen Bandbreiten bei der Internetverbindung über Firewalls bis zu Spyware-Blockern sorgt die Performance eines Computers oder Tablets schnell dafür, dass ein Client nicht wie gewünscht geöffnet und genutzt werden kann. Hierfür die blockierenden Programme explizit auszuschalten, ist zu umständlich und kann sogar ein Sicherheitsrisiko für den Computer darstellen.

Beim Spielen mit einer Flash-Version der Slots entfallen diese Probleme. Benötigt wird hierfür lediglich der Web-Browser sowie ein entsprechendes Plug-In, um Dateien im Java-Format ausführen zu können. Auch Auszahlungen und weitere Interaktionen mit dem Onlinecasino lassen sich auf dieser Basis einfacher durchführen, wobei sämtliche seriösen Casino-Plattformen höchste Sicherheit für alle Kundendaten garantieren.

Slots ohne Download entdecken und spielen

Über die letzten Jahre hat es sich in allen großen Casinos durchgesetzt, beide Varianten anzubieten. Beim erstmaligen Besuch der Webseite eines Casinos zeigt sich schnell, ob der Download eines Clients zwingend notwendig wird oder Spiele alternativ in einer Flash-Version bereitstehen. Gerade Einsteiger interessieren sich dafür, verschiedene Slots ohne eine Registrierung im Casino erst einmal anzutesten, wozu eine Flash-Version im Spielgeldmodus ebenfalls einlädt. Die meisten Spieler schrecken schließlich davor zurück, zuerst eine Software herunterzuladen, selbst wenn gar nicht dauerhaft im entsprechenden Onlinecasino gespielt werden soll.

Natürlich hat die Nutzung eines Clients auch Vorteile, beispielsweise kann einfacher zwischen den Angeboten eines Casinos gewechselt werden. Außerdem lässt sich das Design der Spiele individuell vorgeben, persönliche Vorlieben des Spielers im Gameplay werden abgespeichert und bei der nächsten Session wieder abgerufen. Genau deshalb sind Clients bei Spielern eine beliebte Wahl, die regelmäßig Slots und andere Casinospiele erleben möchten. Diese testen gerne den Client eines Anbieters nach mehreren Sessions an und entscheiden dann, ob eine Umstellung lohnt oder weiterhin im Browser gespielt werden soll.

Gewinnchancen bei Slots ohne Download

Auch wenn sich das Gameplay bei einer Flash-Version im Vergleich zu einem Client vielfach unterscheidet, ergeben sich beim Spiel und seinen Gewinnchancen keinerlei Unterschiede. Die Ausschüttungsquoten des gleichen Slots sind in beiden Varianten gleich und sichern dem Spieler die gleichen Gewinnchancen zu. Gerade bei einer Flash-Version sollte man sich Zeit nehmen, verschiedene Slots hintereinander anzuklicken und zunächst zu schauen, bei welchen Spielautomaten die beste Ausschüttungsquote wartet.

Ich möchte €10 ohne Einzahlung
SCHLIESEN