banner topVideo-Slots sind in immer mehr Onlinecasinos anzutreffen und werden häufig auch als interaktive Slots bezeichnet. Gemeint sind hiermit alle Spielautomaten, die neben dem herkömmlichen Spiel auf mehreren Walzen ein Bonus-Videospiel bieten. Dieses wird auf einem zweiten Bildschirm ohne Walzen ausgetragen und durch eine bestimmte Kombination im regulären Spiel aktiviert. Bei diesen Spielen kommt es auf Glück oder Geschicklichkeit an, um die bislang erzielte Gewinnsumme zu steigern und mit tollen Zusatzgewinnen vom Spieltisch aufzustehen.

Wie man Video-Slots in Onlinecasinos erkennt

Im Regelfall wirbt ein Casino im Internet für seine Video-Slots in einem speziellen Bereich seiner Plattform. Sollte dies nicht der Fall sein, erkennst du diesen speziellen Slot meist an einer deutlich größeren Anzahl von Animationen und detailgetreuen Grafiken. Auch die Anzahl der Gewinnsymbole auf den Walzen ist häufig vielfältiger als bei einem klassischen einarmigen Banditen. Zudem fallen die Einsätze bei den meisten Video-Slots etwas höher aus, so dass du beim Spielen über eine größere Bankroll verfügen solltest.

Besonderheiten beim Spielen mit Video-Slots

Bereits nach einigen Spins lassen sich Unterschiede zwischen Video-Slots und herkömmlichen Modellen erkennen. Die Video-Variante zahlt häufiger Gewinne aus, die allerdings im unteren Bereich liegen und deine Einsätze nur mit geringen Multiplikatoren versehen. Der Grund ist, dass die Entwickler genau die Vorlieben der Spieler kennen und ihnen das Spielen bis zum potenziellen Eintreten des Bonusgames so angenehm wie möglich gestalten möchten. Genau deshalb kommt es schneller zu einer regulären Auszahlung, um den Spieler fortwährend zu motivieren. Wie bei jedem Slot ohne zusätzliches Videospiel solltest du die Ausschüttungsquote vor dem ersten Spin nicht aus den Augen verlieren, damit sich deine Einsätze am entsprechenden Automaten wirklich lohnen.

Noch wichtiger als bei herkömmlichen Slots ist es, sich mit den Regeln des Spielautomaten auseinanderzusetzen. Dies gilt vor allem für den Ablauf des Bonusspiels, das als Krönung des Spielvergnügens dient und die besten Gewinne bereithält. Solltest du es tatsächlich geschafft haben, auf dem zweiten Bildschirm des Videoslots das Bonusgame spielen zu dürfen, willst du schließlich hierauf optimal vorbereitet sein. Neben den Besonderheiten der Bonusrunde solltest du natürlich nicht die Regeln des herkömmlichen Slots vernachlässigen.

Taktisches zu Video-Slots

Wie jeder andere Slot basieren auch Video-Slots alleine auf dem Zufallsprinzip. Theoretisch kannst du deshalb über viele Stunden des Spielens nicht in den Vorzug des Bonusspiels gelangen, an anderen Tagen wirst du bei zwei Spins hintereinander dieses Glück haben. Da für das Bonusspiel manchmal Voraussetzungen wie ein Spielen mit maximalen Einsätzen eingefordert wird, solltest du genau überprüfen, ob ein bestimmter Videoslot deiner Bankroll entspricht.

Noch wichtiger ist es, dir über die Besonderheiten bei der Ausschüttung von Gewinnen bei Videoslots bewusst zu werden. Der entscheidende Indikator ist wie bei allen Slots die Ausschüttungsquote. Sollte diese bei einem Video-Slot 95 % betragen, wird der Spielautomat bei allen regulären Spins weniger und kleinere Gewinne auszahlen als ein regulärer Slot mit 95 % Ausschüttungsquote. Grund hierfür ist, dass große Gewinnsummen über das Bonusspiel verteilt werden, das jedoch nur selten stattfindet und eine kleine Anzahl von Spielern begünstigt. Die für dich ideale Variante sollte deshalb im Vorfeld überdacht werden. Schließlich mögen es manche Spieler lieber, bei regulären Drehs höhere Gewinne einfahren zu wollen, als bei langen Sessions endlich auf das Eintreten des Bonus-Features zu warten.

Als Ende des 19. Jahrhunderts die ersten Slots von Charles Fey erfunden wurde, konnte sich niemand die rasante Entwicklung dieses Spiels vorstellen. Gerade in den letzten beiden Jahrzehnten haben Slots eine wahre Renaissance erlebt, wozu das Internet erheblich beigetragen hat. Durch schon zuvor hat die Computertechnik geholfen, das Prinzip der einarmigen Banditen weiterzuentwickeln und schrittweise elektronischer zu steuern. Video-Slots sind ein Produkt dieser Entwicklung, bei denen das klassische Spiel von Slots mit einem Videospiel verbunden wird.

Video-Slots – klassisches Spielvergnügen mit Bonusfunktion

Beim Blick in ein modernes Spielcasino vor Ort oder im Internet könnte jeder Slot als Video-Slot bezeichnet werden. Schließlich kommen keine klassischen Slots aus früheren Jahrzehnten zum Einsatz, bei denen der Spieler die mechanischen Walzen mit einem Hebel in Bewegung setzen muss. Das Spielvergnügen findet stets auf einem Computerbildschirm oder Display statt und erinnert so an Videospiele anderer Genres. Dennoch ist die Bezeichnung Video-Slots seit Jahrzehnten etabliert und hebt sich von herkömmlichen, elektronischen Slots ab.

Wesentliches Merkmal aller Video-Slots sind zwei Spielfelder. Eines dieser Spielfelder zeigt die gewöhnlichen Walzen mit ihren Gewinnsymbolen und ist bei jedem Slot zu finden. Der zweite Bildschirm ist versteckt und wird nur dann sichtbar, wenn der Spieler bei einem Spin eine bestimmte Symbol-Kombination erreicht. Auf dem anderen Bildschirm findet nun ein Bonusspiel statt, das nichts mehr mit klassischen Slots zu tun haben muss und somit ein echtes Videospiel darstellt. Bei diesen Mini-Games können stattliche Zusatzgewinne gewonnen werden, um die Bankroll zu füllen.

Vorzüge und Nachteile von Video-Slots

Seit ihrer Einführung in den frühen 1980er Jahren gibt es gleichermaßen Befürworter und Kritiker der Video-Slots. Viele Glücksspieler wehren sich gegen dieses Spielprinzip, da es nicht mehr viel mit dem reinen Slotvergnügen zu tun hat. Tatsächlich sind Video-Slots so gestaltet, dass ein nicht geringer Teil der Gewinnausschüttung alleine über das Bonusspiel erfolgt. Selbst bei einer attraktiven Ausschüttungsquote bedeutet dies, dass in regulären Spins geringere Gewinne ausgezahlt werden und der Spieler primär darauf hoffen muss, das Bonusspiel auszulösen.

Genau dieser Reiz ist die Besonderheit, die Befürworter von Video-Slots so sehr lieben. Während das gewöhnliche Spiel auf den Walzen eines Slots schnell langweilig werden kann, sorgt ein Bonusspiel für einen zusätzlichen Reiz. Ist dies erst einmal erreicht, kann sich jeder Spieler toller Extragewinne sicher sein, die den Spielspaß erhöhen. Durch die vielfältigen Themenwelten, die gerade durch Onlineslots im letzten Jahrzehnt entstanden sind, bringen Video-Slots eine riesige Vielfalt an Spielprinzipien mit sich und finden auch bei Spielern klassischer Videospiele ihren Anklang.

Innovativ und abwechslungsreich – Video-Slots online erleben

Zweifelsohne sind Video-Slots die ideale Wahl für alle Spieler, die Abwechslung bei ihrer Session wünschen und in einem Casino gerne verschiedene Spiele und Themenwelten antesten. Solchen Spielern ist grundsätzlich anzuraten, in einem Onlinecasino zu spielen und weniger nach Spielhallen vor Ort zu suchen. Neben finanziellen Vorteilen wie höheren Ausschüttungsquoten bei Onlineslots warten in einem Onlinecasino deutlich mehr Spiele, so dass neben Slots auch Roulette- und Blackjacktische entdeckt werden können. Diese sorgen wie Video-Slots für spielerische Abwechselung und laden dazu ein, sein Glück bei immer neuen Spielen zu versuchen. Sollte ein geringes Interesse an Video-Slots bestehen, werden alle großen Casinos weiterhin eine Vielzahl an Slots ohne ein Bonusspiel oder vergleichbare Features anbieten.

banner footer